News

02.03.2015

Her mit der Europäischen Republik, fordert die Publizistin und #rp15-Speakerin Ulrike Guérot. Im Interview erklärt sie, wie das demokratische Europa zusammenwachsen soll und warum Partizipation gar nicht der beste Weg ist.

25.02.2015

Kann denn Algorithmus Sünde sein? Eben wurden die Exponate der !Mediengruppe Bitnik beschlagnahmt, die ein Bot für sie im illegalen Darknet bestellt hatte. Mal sehen, was sie der re:publica mitbringen...

24.02.2015

Finding Europe: Unsere Kreativen haben sich auf die Suche nach Europa gemacht und euch neben der großartigen CI und dem Webdesign einen wunderbaren Trailer als Vorgeschmack auf die #rp15 gebastelt!

13.02.2015

Wir haben uns auf die Suche nach den digitalen Communities in Europa begeben. Seid in den kommenden Wochen auf unsere Twitter-Aktionen mit den Hashtags #FindingEurope #rp15 gespannt.

10.02.2015

Ethan Zuckerman ist überzeugt: “Es ist nicht zu spät, ein besseres Web zu bauen.” Der Experte für partizipative Medien ist Mitgründer des Blogger-Netzwerks Global Voices und arbeitet seit den Anfängen in der Online-Welt.

05.02.2015

Hacking ist ein individuelles Recht und keine Waffe! Die Künstlerin Addie Wagenknecht problematisiert Kontrolle und Sicherheit in der digitalen Welt.

03.02.2015

Unsichtbares sichtbar machen – das hat sich der Brite James Bridle zur Aufgabe gemacht hat.

28.01.2015

#FASHIONTECH BERLIN, unsere neue Konferenz in Kollaboration mit der PREMIUM und SEEK, war mit 1200 Besuchern ein grandioser Auftakt in den Themenbereichen Fashion, Technologie und Wearables. Doch das war erst der Anfang!

28.01.2015

Sputet euch, ihr habt nur noch wenige Tage für eure Vorschläge: Der Call for Papers endet diese Woche am 31. Januar 2015!

27.01.2015

"Anonymous" ist ihr Fachgebiet – auf der re:publica gewährt die US-Forscherin Gabriella "Biella" Coleman Einblicke in die Welt des Hacker-Kollektivs.

20.01.2015

Der russische Investigativjournalist und Geheimdienstexperte Andrei Soldatov deckt die Praktiken des russischen Geheimdienstes auf.

15.01.2015

Wir freuen uns, das Wissenschaftsjahr 2015 als Partner bekannt geben zu können. Für den Call for Papers: Zukunftsstadt suchen wir daher eure Visionen, Utopien und realen Projekte für die Stadt der Zukunft!

Seiten

News abonnieren